Archiv
08.01.2013, 22:36 Uhr
Heisinger Kunstspur vom 11.01.-13.01.2013 im Rathaus Heisingen / „Labrang Residenz des Lehrers“- Panorama-Fotografien aus Tibet
Wie auch in den vergangenen Jahren lädt der CDU Ortsverband Essen-Heisingen gemeinsam mit dem Arbeitskreis Kultur der CDU Essen zur Heisinger Kunstspur in das Heisinger Rathaus im Hagmanngarten Nr. 5 ein.

In diesem Jahr werden unter dem Titel „Labrang Residenz des Lehrers“ Panoramafotografien des Künstlers Karl Lang im ehemaligen Ratssaal gezeigt.
Die Ausstellung wir am 11.01.2013 um 17.00 Uhr eröffnet. Der Eintritt ist frei und jeder Interessierte ist herzlich zur Teilnahme eingeladen. Außerdem ist die Ausstellung am Samstag, 12.01.2013 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Sonntag, 13.01.2013 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet.